UWM, Unternehmenswert Mensch Plus, Förderprogramm, Europäischer Sozialfonds, Fördermittel, Personalberatung, Personalentwicklung, Unternehmensberatung, Digitalisierung, digitale Arbeitswelten

uWM plus

Das neue Förderprogramm unternehmensWert:Mensch plus feiert 2018 seine Premiere. Es stellt die Arbeitswelt 4.0 in kleinen und mittelständischen Unternehmen in den Mittelpunkt. Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter erarbeiten mit Hilfe des Programms neue Unternehmenskonzepte und legen Bausteine für die (digitale) Zukunft. Fragen, die sich die Teilnehmer stellen könnten, sind zum Beispiel:

  • Wie werden sich Abläufe und Strukturen in unserem Betrieb verändern?
  • Welches spezielle Know-how benötigt die Geschäftsführung?
  • Welches Handwerkszeug braucht die Belegschaft?
  • Welche neuen Stellen müssen wir aufgrund des digitalen Wandels schaffen?
  • Wie gehen wir mit dem Generationenwechsel um schaffen auch bei älteren Mitarbeitern Offenheit für die moderne Arbeitswelt?
  • Wie weit sind wir auf dem Weg in die Digitalisierung?

Bei uWM plus beschreiten Berater und Betriebe neue Wege. Dieses innovative Vordenken wird belohnt: 80% der Beratungskosten werden bezuschusst. Unterstützt werden Unternehmen, die mindestens zwei Jahre alt sind und weniger als 250 Mitarbeiter haben.


Nähere Informationen zu uWM plus erhalten Sie bei Frau Aschoff (autorisierte Beraterin des Förderprogrammes) unter +49-431-7994-9885 oder kontakt@ipbb-kiel.de.